Rückgabe in Filiale
oder Rückversand möglich.

Ihr persönlicher Kontakt
Hotline: 0848 848 818

Kein Mindestbestellwert!
Gratis Lieferung ab CHF 350.-

Fasszination

Versandkostenfrei
  • Konto
  • Registrieren

Basket
0 Artikel   | CHF 0.00

Positionen anzeigen

Zoom

Rosso Toscana Borgonero 2015

Sofort lieferbar.

CHF 22.90 (Flaschenpreis)


Anzahl:

GUT ZU WISSEN

Produzent: Borgo Scopeto
Temperatur: 16°C
Flascheninhalt: 75 cl
Passend zu: Grilladen, Trüffel, Pilze, Käse
Volumen: 13.5 Vol.-%
Trinkreife: jetzt bis 2021
Land: Italien
Region: Toscana
Traubensorte: Sangiovese, Syrah, Cabernet Sauvignon
Typ: Rotwein
Jahrgang: 2015

MEINE EMPFEHLUNG

Borgo Scopeto Borgonero Der Borgo Scopeto ist eine gelungene Interpretation eines Supertuscans...
mehr lesen

Seppi Zimmermann seit 30 Jahren Weinkenner und Filialleiter bei vinazion





Eindruck: Ein toller Wein mit grosser Zukunft.
   
Ausbauart: Traditionelle Maischegärung mit anschliessender 18-monatiger Reifung in Barrique-Fässern. Zur Verfeinerung wird der Wein anschliessend während mindestens 8 Monaten in der Flasche gelagert bevor er in den Verkauf gelangt.
   
Charakter: In der Nase reife Aromen von Schwarzkirschen, dunklen Waldbeeren und mediterranen Kräutern. Am Gaumen rund mit seidigen Tanninen.
   

Volumen:13,5% Vol. 

Alkohol ist ein Geschmacksträger. Wein enthält zwischen 5.5 Prozent und 16.5 Prozent Alkohol. Ein Alkoholgehalt über diesen Wert können Weine durch die natürliche Gärung nicht erreichen, da die Hefen durch die erhöhte Menge des Alkohols absterben. Der Alkoholgehalt hängt in erster Linie vom Zuckergehalt zum Zeitpunkt der Ernte ab, der Seinerseits wiederum vor allem durch klimatische Faktoren bestimmt wird. 

Sangiovese 

Eine ausgezeichnete Rotweintraube Italiens. Sie ist die Hauptvariante im Chianti-Gebiet, besonders für Chianti Classico aus der Toskana.
Die rote Rebsorte ist mit knapp 90.000 Hektar (das sind rund 10% der Gesamt-Rebfläche) die meist angebaute italienische Rotwein-Sorte und nach der weissen Trebbiano die zweithäufigste Rebsorte ganz Italiens. Die Sorte war vermutlich schon den Etruskern bekannt und ist uralten Ursprungs (die Bedeutung des Namens = "Blut Jupiters"). Bis in das 19. Jahrhundert war auch der Name Sangioveto (oder auch San Gioveto) gebräuchlich.
Die sorgfältig produzierten Weine sind nobel, voll, langsam reifend und von vornehmer und doch feuriger Trockenheit, im Abgang manchmal mit einem hauch von Bitterkeit. 

 

Syrah 

Syrah (auch Shiraz oder Balsamia) ist eine nicht sehr ertragreiche, aber hochwertige rote Rebsorte, die ursprünglich vor allem im Rhônetal in Frankreich kultiviert wurde. In Südafrika, in Australien, in den USA und in Kanada heißt die Sorte Shiraz. Die Rebe hat so hohe Bedeutung erlangt und ist so begehrt, dass sie in die Nobilität der Weinwelt aufrückte und als Edelrebe bezeichnet wird. 

Cabernet Sauvignon 

Die Triebspitze ist mittelmässig bis stark wollig. Die jungen Blätter haben zwar eine Behaarung, diese lässt aber mit der Zeit nach. Die Trauben sind klein bis mittelgross und sie sind geschultert. Die Beeren sind sehr klein, rund und schwarz. Sie verfügen über einen Wachsbelag und haben eine dicke, harte Beerenschale. Die Sorte kommt mit Trockenheit gut zurecht - mit Frost allerdings schlecht. Sie treibt spät aus und wird spät reif.
Ansprüche an Lagen und Böden: Warme, gute Lagen und fruchtbare Lehmböden sind Voraussetzung für die nötige Qualität. 
Krankheitsanfälligkeit: gering gegen Peronospora und Botrytis, empfindlich gegen Stiellähme, Eutypa, Oidium, Phomopsis.
Mostgewicht: im langjährigen Mittel bei 100°Oe. Säure: 7-10 g/l
Primäre Aromen: grüner Pfeffer, Zimt, Eukalyptus, Laub, Minze, Veilchen, Beeren, staubig, schwarze Johannisbeere (Cassis) und Tinte. Im Alter entwickelte Duftnoten: erdig, staubig, mit Anklängen an Zigarrenkistenholz, Zedernholz, Schokolade, Tabak und Kaffeebohnen.

 

Toscana 

Boden
Mergel, kalkhaltiger Sandstein (Albarese), tonhaltige Letten (Galestro), aber auch sandige feinschöttrige Böden in den tieferen Lagen

Klima
Gleichmäßiges, mediterranes Klima

 




*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.